Arbeitslosigkeit und Immobilien – Drohende Versteigerung?

Tipp 1: Reden Sie mit Ihrer Bank!

Bevor Sie an den Verkauf Ihrer Immobilie wegen drohender Arbeitslosigkeit oder Versteigerung Ihrer Immobilie denken, versuchen Sie mit Ihrer Bank eine Lösung zu finden:

  • Stundung von Raten bis Sie einen neuen Job gefunden haben
  • Verlängerung des Kredites
  • Vielleicht könne Sie noch eine zusätzliche Sicherheit anbieten

Unserer Erfahrung nach sind Banken grundsätzlich schon entgegenkommend, wenn sie eine realistischen Chance sehen, dass der Kredit auch tatsächlich zurückgezahlt werden. Wie möchten keine falschen Hoffnungen machen aber: manchmal geht in einem persönlichen Gespräch mit Ihrem Bankberater mehr, als es zunächst den Anschein hat.

Arbeitslos und ohne Geld

Tipp 2: Verhindern Sie eine Versteigerung!

Wenn Verhandlungen mit Ihrer Bank aber nicht mehr helfen und Ihre Bank den Kredit fällig stellen und damit die Immobilie versteigern möchte, prüfen Sie zuerst unser Angebot für Ihre Immobilie: Bei einer Versteigerung beginnt der Verkaufspreis bei 50 % des Schätzwertes der Immobilie und der ist immer extrem niedrig angesetzt, denn kein Immobiliengutachter möchte wegen einer zu hohen Schätzung belangt werden. Die Wahrheit ist: die Versteigerung Ihrer Immobilie beginnt daher bei max. 40 % des wahren Marktwertes.

Immobilien unter dem Hammer

Bedenken Sie: wenn die Bank den Kredit fällig stellt und es zur Versteigerung kommt, haben Sie einen zunächst einen Sachverständigen im Haus, der nur nach Punkten sucht, um dem Wert der Immobilie zu drücken, weil er möchte ja nicht wegen einer zu hohen Einschätzung belangt werden. Dann findet ein öffentlicher Besichtigungstermin, bei dem sich die Bieter Ihre Immobilien ansehen können. Die Versteigerung Ihres Immobilie findet daher vor den Augen der Öffentlichkeit und leider auch Ihrer Nachbarn statt. Dies ist sicher eine extrem unangenehme und peinliche Situation, die Sie aber durch einen diskreten Verkauf an und verhindern können:

Unser Angebot für Sie

Verkaufen Sie diskret an uns und bleiben Sie in der Wohnung, bis Sie eine neue Wohnung gefunden haben.

Sie vereinbaren einen Termin mit uns, und wir besichtigen Ihren Immobilien mit äußerster Diskretion. Danach stellen wir Ihnen ein Angebot und wir geben Ihnen natürlich ausführlich Zeit, dieses Angebot zu prüfen. Wenn Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, wickeln wir den Kauf schnellstmöglich und in Zusammenarbeit mit Ihrer Bank ab.

Wir bieten Ihnen auch an, dass Sie für eine bestimmte Zeit in Ihrer Wohnung bleiben können, damit Sie in aller Ruhe eine neue Wohnung suchen können. Wir würden dazu natürlich eine gesonderte Vereinbarung mit Ihnen treffen, um zu vereinbaren, wie lange Sie in der Wohnung bleiben können, ob Sie Miete zahlen, wie hoch diese Miete wäre etc.

Wenn Sie an uns verkaufen, erhalten Sie schnell das Geld, das Sie zur Abdeckung des Kredites verwenden können, ohne dass Sie den persönlichen Unannehmlichkeiten eines Versteigerungsverfahrens ausgesetzt sind. Wir können auch vereinbaren, dass Sie die Wohnung für eine gewisse Zeit in Ihrer Wohnung leben können.